Lößnitzer Impressionen
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Aktuelles

Eine Seite zurück  Zur Startseite  E-Mail  Zur Anmeldung
 
Bergparade

Bilder vom Lößnitzer Weihnachtsmarkt 2018

Aktuelle Bilder vom Weihnachtsmarkt finden Sie hier:

 
 
A2_Weihnachtsmarkt_Loessnitz_2018neu

Der 328. Lößnitzer Weihnachtsmarkt vom 14.-16. Dezember 2018

Vom 14. bis 16.Dezember 2018 lädt der 328. Lößnitzer Weihnachtsmarkt wieder Besucher aus nah und fern in die schön geschmückte Altstadt ein.


Traditionell startet das Weihnachtsmarktwochenende am Freitag mit der geführten Wanderung zum Oberen Reichenbachstollen mit anschließender Mettenschicht, dem Sternenmarsch der Kinder und der Eröffnung des Weihnachtsmarktes durch den Bürgermeister mit dem Prolog von Engel und Bergmann.

Am Samstag und Sonntag warten viele musikalische und kulturelle Angebote u.a. der Kindereinrichtungen auf der Marktbühne auf Sie.
Den jährlichen Bücher - Basar zum Weihnachtsmarkt finden Sie im Bügerhaus, vor den Räumen der Bibliothek jeweils Samstag und Sonntag von 13.00 Uhr bis 19.00 Uhr.

Ein weiterer Höhepunkt ist der große Bergaufzug.

Ein Shuttle- Bus- Service ist für Sie zum Lößnitzer Weihnachtsmarkt eingerichtet. Bitte entnehmen Sie die genauen An - und Abfahrtszeiten den Aushängen an den Bushaltestellen.

Das Programm zum 328. Lößnitzer Weihnachtsmarkt finden Sie hier:

 
 
bauarbeiten

Vollsperrung der Innenstadt

Aufgrund des "328. Lößnitzer Weihnachtsmarktes" kommt es in der Zeit vom 14.12. 7:00 Uhr bis 17.12.2018 ca. 12:00 Uhr zur Vollsperrung des gesamten Innenstadtbereiches.
Für den Fahrverkehr sind nachfolgend aufgeführte Straßen voll gesperrt:
Marktplatz, Rathausplatz, Oesfeldstraße, Rudolf-Weber-Straße ab Einmündung Fabrikgasse (stadteinwärts), Johannisstraße ab Kreuzung Obergraben (stadteinwärts), Topfmarkt, Marktgasse, Gerichtsgasse, Kirchgasse und Johannisplatz/Einmündung Johannisstraße.
Alle Verkehrsteilnehmer sollten die Innenstadt großräumig umfahren. Den Besuchern wird empfohlen die gegebenen Parkmöglichkeiten an der Schneeberger Straße, am Stadtpark zu nutzen.
Beachtet werden sollte auch die geänderte Beschilderung insbesondere Park- und Halteverbote.
Wir bitten alle Fahrzeugführer, Anwohner und Gäste um Verständnis für die angespannte Verkehrssituation an diesem Wochenende.

 
 
bauarbeiten

Vollsperrung Bergparade

Für die Aufstellung und die Durchführung der Bergparade anlässlich des Weihnachtsmarktes, kommt es am Sonntag 16.12.2018 in der Zeit von 16:15 Uhr bis ca. 17:15 Uhr zur Vollsperrung der unteren Bahnhofstraße und der Rudolf-Weber-Straße im Bereich der Abzweiges in die Talstraße, sowie im Anschluss eine ca. 15 minütige Sperrung der Bundesstraße B169.

Beachtet werden sollte bitte die Park- und Halteverbote.

Wir bitten alle Fahrzeugführer, Anwohner und Gäste um Verständnis.

 
 
00L_Deckblatt_Lindenallee DN Kopie
00A_Deckblatt_Hauptstraße_FU Kopie

Kalender für 2019

Ab sofort sind die neuen Lößnitz- und Affalterkalender in der Stadtverwaltung Lößnitz zum Preis von jeweils 9,90 Euro erhältlich.
Wie in den Vorjahren begleiten die Kalender mit tollen Aufnahmen von Lößnitz und den Ortsteilen durch das Jahr 2019.

Die Kalender werden außerdem an folgenden Verkaufsstellen angeboten: Hunger Nachf. Seidel, Post am Markt, Mixed Kürschner, Reimann Bürobedarf, Gärtnerei Hübner, Tankstelle Pinoil, Bäckerei Schwarzbach (nur Affalterkalender).

 
 
DL-Logo

Förderung weiterer Projekte im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben“

Die Partnerschaft für Demokratie in den Kommunen Aue, Bad Schlema, Lößnitz und Schneeberg hat auch im Jahr 2018 wieder Fördermittel vom Bundesprogramm „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ und vom Freistaat Sachsen für verschiedenste Projekte erhalten.

Seit 2015 gibt es dieses Projekt in den vier Kommunen, die Kernziele der Partnerschaft sind dabei Vorurteile abzubauen und die Stärkung der demokratischen Bürgergesellschaft. Unterstützt werden Vereine, Projekte und Initiativen aus den Kommunen Aue, Bad Schlema, Lößnitz und Schneeberg, die sich für Demokratie engagieren und sich insbesondere gegen Rechtsextremismus und alle Phänomene gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit einsetzen.

Sollten Sie Interesse an einer Projektförderung haben oder weitere Informationen diesbezüglich benötigen, erhalten Sie diese unter www.partnerschaft-demokratie-leben.de sowie bei folgenden Ansprechpartnern: Koordinierungs- und Fachstelle Elke Hänsel / Doreen Heinze Telefon: 03771/340435, Mobil: 0151/61869172, E-Mail: partnerschaft@buergerhaus-aue.de
Besucheradresse: Postplatz 2, 08280 Aue

 
 
wanted
Freiwilliges Soziales Jahr

Die Stadt Lößnitz sucht ab sofort junge Menschen für ein Freiwilliges Soziales Jahr. Weitere Informationen gibt es im nachfolgendem Flyer.
 
 
© Stadt Lößnitz
Zur Druckansicht